Winterlicher Tannenkamp

Herzlich willkommen...

beim Sportschützenverein Wolgast 1990 e.V.

Hier werdet Ihr über aktuelle Termine wie zum Beispiel Schießleiter, Veranstaltungen, Arbeitseinsätze und andere :

Schießleiterplan vom 30.07.2022 bis 31.08.2022

SSV-Terminplan 2022 2. Entwurf


#

07.08.2022

Tag der Offenen Tür des SSV Wolgast e.V.
Hallo an Alle,

Am 13.08.2022 veranstaltet der SSV Wolgast einen Tag der Offenen Tür (siehe Schießleiterplan und Infoblatt) und wir haben daher die Infos dazu an verschiedene Medien in und um Wolgast geschickt. Beginn ist zu 10.00 Uhr und spätestens 15.00 Uhr ist Schluß.
Wir möchten auf jeden Stand ca. 2 Schießleiter haben - es sollen dazu alle Stände offen sein und wer da mithelfen möchte, bitte im Vorfeld melden. Jeder kann da Jeden mitbringen, sich mal auf den Ständen ausprobieren ist kostenlos.

• Infoblatt zum Tag der Offenen Tür

Am 20.09.2022 ist das Schützenfest in Greifswald und auch gleichzeitig das Kreiskönigsschiessen unseres KSB. Wer da um die Königswürde mitschiessen möchte, sollte sich ebenfalls im Verein melden wo auch die Ausschreibungen dazu liegen.

Der 18. Landeskönigsball unseres Landesschützenverbandes findet am 29.10.2022 im Van der Valk Resort Linstow statt, wer daran teilnehmen möchte - es liegen eine Liste zum eintragen im Verein und auch die nötigen Infos dazu im Verein aus. Bei Fragen, einfach bei mir melden.

Ronny Mische


#

29.07.2022

Start Landesmeisterschaften
Hallo an Alle,

es ist dringend, da ja für die erste LM schon fast Meldeschluß ist.

Da im September noch so einige Landesmeisterschaften anstehen möchten wir unsere bisherigen Meldungen nochmal vergleichen bzw. Präzizieren. Im Verein liegt eine Liste aus, wo jeder seine Teilnahme an welcher Landesmeisterschaft und in welcher Disziplin eintragen möchte.

• 03.09.2022 LM Spopi + ZF Präzision in Wolgast
• 10.09.2022 LM KK/GK/ZF Langwaffe in Lüssow
• 17.09.2022 LM KK-Mehrlader in Gadebusch
• 17.09.2022 LM GK-Pistole Präzision in Plate

Bis zum Wochenende möchten wir die möglichen Starts unser Vereinsmitglieder haben, später wird es nicht mehr möglich sein mit Nachmeldungen.

Ronny Mische


#

23.07.2022

Tannenkamp Pokal 2022
AUSSCHREIBUNG

Es ist wieder soweit, ein Jahr ist vorüber und der Tannenkamp Pokal 2022 steht vor der Tür.

Wann: 06.08.2022 um 10.00 Uhr

Geschossen wird in den Disziplinen:
1. Ordonanzgewehr bzw. Großkaliberrepetierer bis Kal.8x57 | offene Visierung + Diopter
2. Ordonanzgewehr bzw. Großkaliberrepetierer bis Kal.8x57 | Zielfernrohr

Geschossen werden jeweils 5 Schuss stehend aufgelegt + 5 Schuss stehend freihändig auf die Präzi-Scheibe 50 m.
Es sind max. 2 Starts möglich!
Pro Start 4 Euro.
Vereinsmunition 10 Schuss 6,5/55 kosten 10 Euro. Eigene Waffen und Munition sind erlaubt.

Wertung:
Es gibt für die 1. und die 2. Disziplin getrennte Wertungen!
Bei Ergebnisgleichheit entscheidet die Anzahl der höherwertigen Schüsse.
Auswertung erfolgt durch die Jury des SSV Wolgast.

Ehrung:
Die ersten drei Plätze erhalten ein Präsent!

Gut Schuss!!!


#

22.07.2022

31. Wolgaster Schützenfest am 16. Juli 2022

Am vergangenen Wochenende fand im Wolgaster Tannenkamp auf der Schießanlage des SSV Wolgast 1990 e.V. das mittlerweile 31. Wolgaster Schützenfest statt. Nachdem vor zwei Jahren das 30. Schützenfest coronabedingt ausfallen musste und wir es 2021 in etwas kleinerer Form nachholen konnten, war bei diesem Schützenfest doch fast wieder Alles wie vor der Coronapandemie.

Es wurde fast vier Stunden auf vier Ständen geschossen, bis dann doch endlich alle Sieger und Platzierten feststanden - neben den Bürgerkönigen der Stadt Wolgast wurden die Sieger bei mehreren Preisschießen ermittelt und die zahlreich anwesenden Gastvereine ermittelten ihre Pokalsieger beim Gewehr- und Pistolenschießen.

Den Wanderpokal des Bürgermeisters der Stadt Wolgast verteidigte eine Mannschaft des SSV Wolgast 1990 e.V. erfolgreich und es standen dann auch nach langem Schießen und anschließenden Stechen die Sieger um die Klapphasenpokale fest.

#

Der Schlusspunkt bei den Siegerehrungen war dann aber doch die Proklamation des neuen Königshauses des Sportschützenverein Wolgast 1990 e.V.. Bei den Jugendlichen heißt der neue König Nico Müller, Maurice Goldmann wurde als Zweitplatzierter 1. Prinz und Stanley Rädel als Dritter 2. Prinz.

Zum Abschluss wurde das neue Königspaar geehrt - Schützenkönigin wurde Cindy Stieler vor den Hofdamen Kathrin Wörz, welche ja die amtierende Landeskönigin von Mecklenburg-Vorpommern ist, auf Platz Zwei und Ulrike Kmieciak als Drittplatzierte.

Der neue Schützenkönig des SSV Wolgast 1990 e.V. heißt Frank Jager, sein 1.Ritter wurde hier Jörg Naase vor dem 2. Ritter Ronny Mische. Das neue Königspaar konnte es kaum fassen, dass nun ausgerechnet sie diejenigen sind, welche für die nächsten zwölf Monate die Königswürde hier im Verein tragen.

Abschließend möchte sich der Verein bei allen beteiligten Vereinen und den vielen Personen beziehungsweise Gästen, welche an unserem Schützenfest teilnahmen, bedanken. Ebenso gilt der Dank natürlich auch all denjenigen, welche mit ihren Spenden dazu beitrugen, dass dieser Tag für unseren Verein ein voller Erfolg wurde.
Aber das größte Dankeschön gilt den Vereinsmitgliedern, welche mit ihrer vielen Arbeit im Vorfeld und beim Schützenfest selber dafür sorgten das doch alles reibungslos klappte.

• Liste aller Preisträger
• ... zur Bildnachlese

Ronny Mische


04.07.2022

Teilnahme an Landesmeisterschaften

Bei den Landesmeisterschaften im Sportschießen, die in den Monaten Mai und Juni stattfanden, können die Schützen des Vereins auf Erfolge verweisen. Dabei wurden folgende Medaillenränge erreicht:

07.05.2022 Grimmen KK-Gewehr Auflage 100 m
Helmut Gerhardt Diopter, 278 Ringe, 1. Platz
Helmut Gerhardt Zielfernrohr, 293 Ringe, 1. Platz
11.06.2022 Neubrandenburg Luftgewehr
Stanley Rädel LG Auflage Schüler, 199,7 Ringe, 3. Platz
Maurice Goldmann Jugend Freihand, 362,2, 5. Platz
11.06.2022 Neubrandenburg KK-Gewehr Auflage 50 m Zielfernrohr
Helmut Gerhardt 283,8 Ringe, 2. Platz
11.06.2022 Wolgast KK-Sportpistole 30 + 30 Schuss
Steffen Wegener 526 Ringe, 3. Platz
18.06.2022 Güstrow KK-Standardpistole
Steffen Wegener 451 Ringe, 3. Platz
19.06.2022 Neubrandenburg KK-Gewehr 60 Schuss liegend
Ben Klein Jugend, 477 Ringe, 1. Platz
Nico Müller Junioren, 546 Ringe, 1. Platz
25.06.2022 Wolgast GK-Pistole Kaliber .357 Magnum
Ronny Mische, 363 Ringe,1. Platz
• Eine klitzekleine Bildauswahl ...

Dabei ist anzumerken, dass der SSV Wolgast wiederholt die ehrenvolle Aufgabe erhalten hat, drei Landesmeisterschaften in den Kurzwaffendisziplinen in Eigenverantwortung durchzuführen.

Die erste Landesmeisterschaft wurde in den Disziplinen KK-Sportpistole und GK-Zentralfeuer 30 + 30 Schuss und die zweite Landesmeisterschaft in den GK-Disziplinen Pistole 9 mm, Revolver Kaliber .357 Magnum, Revolver Kaliber .44 Magnum und Pistole Kaliber .45, 20 +20 Schuss, durchgeführt.

Eine weitere Landesmeisterschaft in den Pistolendisziplinen ist für den SSV Wolgast im September vorgesehen.

Diese Landesmeisterschaften verlangen von den Vereinsmitgliedern einen hohen Einsatz von Schießleitern und Einsarzkräften und werden in gewohnter Weise sehr verantwortungsvoll und in hoher Qualität abgesichert und durchgeführt.

M. Collin


#

28.06.2022

Ergebnisse Freizeitschießen am 18.06.2022

Für das geplante Freizeitschießen hat sich der Leiter Freizeitschießen Frank Pretzer ein Schießen über drei Stationen ausgedacht.
Dazu gehörte das Schießen mit der KK-Pistole 10 Schuss 25 m auf die Präzisionsscheibe, Schießen mit dem KK-Gewehr 25 m auf eine Klappscheibe auf Zeit und das Schießen mit der Handarmbrust auf 10 m.

13 Teilnehmer waren bereit, bei insgesamt 22 Starts die Besten bei dem recht gemütlich ablaufenden Schießen zu ermitteln.

Im Ergebnis konnten die 6 besten Teilnehmer mit einem Präsent geehrt werden. Dabei gab es folgende Ergebnisse:

#
1. Platz Hartmut Scheider 133 Punkte
2. Platz André Marquardt 126 Punkte
3. Platz Cindy Stieler 117 Punkte
4. Platz Heiko Medow 117 Punkte
5. Platz Ralf Hering 117 Punkte
6. Platz Nico Müller 109 Punkte

Die Rangfolge der Plätze 3 bis 5 ergab sich nach einem Stechen mit der Handarmbrust.

M. Collin


#

07.06.2022

Ein Hallo an Alle,

in Vorbereitung unseres Schützenfestes möchten wir im Verein so einige wichtige Arbeiten erledigen und benötigen dabei doch die Hilfe möglichst vieler Vereinsmitglieder. Der Schwerpunkt der Arbeiten wird sich um die Verlegung der Kunstrasenstücke auf dem 50m KK-Stand und auch auf dem GK-Waldstand drehen.

Am 15.06., 18.06., 22.06., 02.07., 06.07., 09.07. und auch am 13.07. sollen hauptsächlich diese Arbeiten durchgeführt werden und der Vorstand hofft doch auf rege Beteiligung durch unsere Vereinsmitglieder.

Die Liste für die Beteiligung an unserem Schützenfest soll während der Mitgliederversammlung nicht jeden erreicht haben, sie liegt weiterhin im Vereinszimmer zum Eintragen aus.
Beim Schützenfest selbst sind ja auch unsere Stände zu besetzen, unter der Pergola soll es die Versorgung mit Getränkeausschank geben und es soll den Tag über gegrillt werden, im Vereinszimmer soll es Kaffee und Kuchen geben - auch dafür sind noch reichlich Posten zu vergeben. Näher Infos dazu im Verein.

Beste Grüße
Ronny Mische


#

16.05.2022

Neuer Vorstand gewählt

Am zurückliegenden Sonntag (15.05.2022) führte der Sportschützenverein Wolgast 1990 e.V. seine diesjährige Mitgliederversammlung durch. Unsere fleißigen Helfer hatten zu diesem Anlass die Pergola im Außenbereich festlich hergerichtet, so das die Veranstaltung bei herrlichen Sonnenschein stattfinden konnte.

Pünktlich um 9.00 Uhr eröffnete der Vorsitzende Ronny Mische die Versammlung mit der Feststellung der Beschlussfähigkeit und dem Verlesen der Tagesordnung. Nach der Wahl des Versammlungsleiters und der Antrags- und Beschlusskommission folgten die Berichte des Vorstandes und der Kassenprüfer. Anschließend ging die Mitgliederversammlung in eine Imbisspause, welche durch unsere "Kantinenbesatzung" liebevoll und ausreichend vorbereitet worden war. Dafür gebührt ihr ein herzliches Dankeschön aller Beteiligter.

Nach der Pause folgte die Ausprache zu den Berichten – welche allerdings recht spärlich ausfiel.
Bevor es in die Wahl des neuen Vorstandes ging, erfolgte die Entlastung des alten Vorstandes und der Kassenprüfer für das Haushaltsjahr 2021.
Jetzt galt es, sich von einigen altgedienten Vorstandsmitgliedern zu verabschieden, welche sicht nicht mehr zur Wahl gestellt hatten. Ihnen gebührt unser großes Dankeschön für ihre geleistete Arbeit und den "Neuen" wünschen wir ein gutes Gelingen für die Zukunft. Ausführliche Informationen zum neugewählten Vorstand findet Ihr unter

• Fotos und
• Vorstand

Mit der Beschlussfassung zum Haushaltsplan 2022 und einigen wenigen Ehrungen endete die Mitgliederversammlung.

Henry Beiermann


14.05.2022

Kreismeisterschaften 25 m/50 m in Wolgast

• Wettkampfprotokoll

Manfred Collin


#

09.05.2022

Sensationserfolg für Kathrin Wörz

Am 07.05.2022 fand in Neubrandenburg das diesjährige Landeskönigsschießen statt. Von den drei Teilnehmern unseres Vereins konnte Kathrin Wörz mit dem besten Schuss, einer 10,9 und einem Teiler von 11,3 als beste Schützin mit dem Titel einer Landeskönigin des Landesschützenverbandes M-V geehrt werden. Dazu herzlichen Glückwunsch von allen Mitgliedern des SSV an Kathrin.
Ben Lucas Riedel kam mit einem Teiler 23,1 auf den 5. Platz und Fiona Pauline Riedel errang mit einem Teiler 83,6 den 12. Platz.

Zur Bildvergrößerung

Manfred Collin


09.05.2022

Kreismeisterschaften 100 m/25 m in Usedom

Kürzlich fanden in Usedom (23.04.2022) die Kreismeisterschaften in den 100 m Klein- und Großkaliberdisziplinen, teilweise in Kombination mit 50 m, statt. Unter den acht teilnehmenden Vereinen waren unsere 6 Schützen bei 13 Starts mit 9 ersten Plätzen recht erfolgreich.

Zu den Erstplatzierten gehören:

Manfred Collin 1.36.1 ZF 293 Ringe
1.36.1 D 284 Ringe
Helmut Gerhardt 1.36.1 D 280 Ringe
1.58.1 Trad 205 Ringe
1.58.2 Trad ZF 264 Ringe
Hartmut Scheider 1.58 Trad 161 Ringe
1.57 Trad 113 Ringe
1.47 A 283 Ringe
Lothar Jahn 1.49 A 144 Ringe
Zweiter Platz
Frank Jager 1.36 ZF 282 Ringe
Dritter Platz
Lothar Jahn 1.36 ZF 279 Ringe

Manfred Collin


09.05.2022

Nachbetrachtung zum Ziesapokal

Bereits am 16.04.2022 fand auf unserer Anlage das Schießen um den Zisapokal statt. Geschossen wurde mit dem KK-Gewehr 5 Schuss stehend in der Auflagedisziplin. Jeder Teilnehmer konnte zwei Mal zum Schießen antreten. 14 unentwegte Schützen unseres Vereins stellten sich ein, um an diesem Schießen teilzunehmen.

Nach Abschluss des Schießens konnten die Sieger die Ehrungen vom Vorsitzenden Ronny Mische entgegennehmen.
Jörg Naase wurde als bester Schütze mit 47,2 Ringen geehrt. Ihm folgte auf Platz zwei Norbert Kaeding mit 45,0 Ringen und auf Platz drei Nico Müller mit 44,6 Ringen. Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger.

Manfred Collin


15.04.2022

Änderung bei vereinsbasierten Sportbetrieb

Wir haben endlich den Bescheid von seiten des Kreissportbundes über die Veränderung für den vereinsbasierten Sportbetrieb bekommen.

Es ist die geänderte Corona-Landesverordnung in Kraft getreten und somit entfällt die 3G-Regelung im Sport auch für den Innenbereich. Die Maskenpflicht und Abstandregelungen für Veranstaltungen bleiben jedoch weiterhin bestehen. Sport für jedermann ist endlich wieder möglich!

Das heißt, der Schießbetrieb ist ab dem morgendlichen Osterschießen (16.04.2022) wieder ohne Einschränkungen möglich!

Ronny Mische


#

11.04.2022

Hallo an Alle,

an bei der neue Schießleiterplan und auf dem Postwege sind die Einladungen für unsere Mitgliederversammlung am 15.05.2022 unterwegs.

Die erste Startbelegung für die Kreismeisterschaften in den 100 m Disziplinen ist fertig und auch auf unserer Seite ersichtlich.

Für die KM am 07.05.2022 bei uns auf der Anlage liegt die Teilnahmeliste noch im Verein aus – bis zum 20.04. ist das Eintragen noch möglich, danach wird die Standbelegung fertiggemacht. Wer als Wettkampfteilnehmer auch als Standausicht bzw. Schiedsrichter mitmacht, kann am Freitag den 06.05.2022 am Nachmittag schon vorschiessen.

Das Osterschiessen beginnt am kommenden Samstag ab 13.00 Uhr!

Beste Grüße
Ronny Mische


09.04.2022

Kreismeisterschaft 100 m Usedom

Veröffentlichung der Standbelegung für die Kreismeisterschaft GK/KK/Selbstl./Ordon./Unterh. 100 m am 22. und 23. April 2022 in Usedom:

• Starterliste

A. Collin


Logo der Amber Cowboys

07.04.2022

29. Wolgaster Westernschießen
"Ascension Weekend" vom 26. bis 29. Mai 2022
Howdy Friends,

wir möchten Euch über das Himmelfahrt-Wochenende zu unserem nächsten CAS-Wettkampf recht herzlich einladen.
Alles weitere entnehmt Ihr bitte den Ausschreibungsunterlagen, welche Ihr mit Klick auf den Cowboy einsehen könnt.
Swinging Cowboys

See you later...
"Curly Grey Henry"


#

02.04.2022

Kreismeisterschaften Luftgewehr und Luftpistole in Blumenthal

Am vergangenen Wochenende fanden nach coronabedingter Unterbrechung wieder Kreismeisterschaften (25. - 27.03.2022) statt.
Bei den Wettkämpfen in Blumenthal war unser Verein bei der Teilnahme von 35 Schützen aus 7 Vereinen mit 10 Schützen dabei. Dabei wurden von unseren Teilnehmern 6 erste, 3 zweite und 1 dritter Platz erreicht.

Erste Plätze
Stanly Rädel Schüler bis 12 Auflage Gewehr 20 Schuss 191,0 Ringe
Florian Medow Schüler bis 14 Auflage Gewehr 30 Schuss 266,7 Ringe
Maurice Goldmann Jugend Freihand Gewehr 40 Schuss 374,7 Ringe
Benjamin Stahl Junioren II Freihand Gewehr 40 Schuss 351,3 Ringe
Steffen Wegener Herren II Freihand Pistole 40 Schuss 329 Ringe
Manfred Collin Senioren V Auflage Gewehr 30 Schuss 299,9 Ringe
Zweite Plätze
Nico Müller Junioren II Freihand Gewehr 40 Schuss 312,0 Ringe
Kathrin Wörz Seniorinnen I Auflage Gewehr 30 Schuss 286,4 Ringe
Dr. Ingrid Jahn Seniorinnen II Auflage Gewehr 30 Schuss 300,0 Ringe
Dritter Platz
Lothar Jahn Senioren II Auflage Gewehr 30 Schuss 294,1 Ringe

Manfred Collin
Sportleiter


#

28.03.2022

Hallo, an Alle,

ja, die ersten Kreismeisterschaften (KM) sind am Wochenende im Luftdruckbereich gelaufen und die nächsten, für uns auch wieder wichtigen, stehen bald an.
Wer also zur KM Vorderlader Kurzwaffe möchte, sollte sich in dieser Woche ab Mittwoch im Verein dazu melden – das gleiche gilt für die mögliche Teilnahme an den KM in den 100 m Disziplinen in Usedom. Auch ist es dann schon möglich die Starts für die bei uns im Mai stattfindenden KM anzumelden.

Es muß übermittelt werden, an welcher KM teilgenommen werden soll, um welche Disziplin (Kennziffer)es sich handelt und auch in welcher Altersklasse gestartet werden soll (dazu wäre das Gebburtsdatum wichtig). Anmeldungen laufen nur über den Verein!

Kurze Info zum Schießbetrieb: Wer bis zum 03.04.2022 seinen Beitrag im Verein noch nicht entrichtet hat, darf ab dem 06.04.22 nur noch zum Tarif für Gäste am Schießbetrieb teilnehmen (entsprechende Aushang für den Schießleiter in der WK).

Beste Grüße
Ronny


#

14.03.2022

Ausschreibung Ziesa-Pokal und Osterfeuer

Wir möchten dieses Jahr gerne zum Osterfeuer den Ziesa-Pokal veranstalten.

Wann? Am 16. April 2022 ab 13.00 Uhr.

Alles weitere in derAusschreibung.

Was bis dahin ist – weiß ja eh noch keiner. Mal sehen ob wir das so durchführen können.

Beste Grüße
Ronny Mische

Bildnachweis:pixelio.de – Deine kostenlose Bilddatenbank für lizenzfreie Fotos.


#

07.03.2022

Außerplanmäßiger Einsatz zur Beseitigung von Sturmschäden auf der Schießanlage unseres Vereins

Unser Vorsitzender Ronny Mische hatte zum 26. Februar zu einem außerplanmäßigen Arbeitseinsatz auf der Schießanlage unseres Vereins aufgerufen.

Grund war ein Sturmschaden auf dem 50 m Schießstand im Wald. Dort war eine Kiefer, mit einem Durchmesser etwa 50 cm, auf die Überdachung des 35 m Schützenstandes gestürzt. Das größte Problem bestand darin, die gefallene Kiefer ohne weitere Schäden zu verursachen, aus dem Dachbereich zu entfernen.

Das konnte nur ein Spezialist für Baumfällung, Jörg Duschek aus Hollendorf, mit entsprechender Technik durchführen. Nachdem die Äste der Krone und die Stammteile vom Dach zerkleinert und entfernt wurden, konnte mit einer Seilwinde des Traktors der Rest des Stammes seitlich aus dem Dachbereich gezogen werden.

Erst danach konnten die etwa 12 anwesenden Helfer des Vereins gemeinsam die Äste und Stammteile beseitigen und teilweise entsorgen. Nachdem der Dachbereich beräumt und gesäubert war, konnten die Beschädigungen des Daches mit etlichen Löchern und weitere Schäden erkannt und entsprechend bewertet werden.

Zwei entsprechende Kalkulationen ergaben einen Schadenswert von rund 4.500 ?, der durch den gestürzten Baum entstanden ist und nun hoffentlich über die Versicherung beglichen werden kann.

Ein Dankeschön von hier nochmals an alle Helfer, die sich bereit erklärten, weitere Schäden zu verhindern und die Baumteile zu beseitigen. Damit konnte der vorübergehend gesperrte Schießstand wieder genutzt werden.

...zur Fotogalerie

Manfred Collin


#

05.03.2022

Hallo, an Alle,

An bei das Protokoll der Vereinsmeisterschaft Luftgewehr und Luftpistole. Die Beteiligung ist jedoch bezogen auf unsere Mitgliederzahl recht mager ausgefallen. Aber Etliche schießen im Winter lieber draußen mit größerem Kaliber.

• Protokoll

Seid gegrüßt
Manfred


#

28.02.2022

Hallo, an Alle,

erst einmal ein Dankeschön an alle Beteiligten am außerplanmäßigen Arbeitseinsatz zur Beseitigung der Sturmschäden auf dem GK-50m-Stand.

Es muß nun zwar noch Einiges repariert und erneuert werden, aber der Schießbetrieb kann auf dem Großkaliberstand 50m im Wald wieder statfinden.

Auf dem Terminplan wird es auch die ersten Veränderungen geben, die Mitgliederversammlung findet wie schon bekanntgegeben am 15.05.2022 statt und das Wolgaster Reitturnier soll nach Rücksprache mit dem Vorsitzenden des Reitvereins am 21.05.2022 stattfinden, da ist dann bei uns Nichts auf der Anlage.

Der Schießbetrieb findet weiterhin unter den aktuellen Auflagen bei uns statt.

Beste Grüße
Ronny


#

21.02.2022

Hallo, an Alle,

es gibt wieder mal paar Infos in die Runde.

Im März finden ja die Kreismeisterschaften in den Luftdruckdisziplinen in Blumenthal statt, wer daran von unserem Verein teilnehmen möchte sollte sich im Verein in die entsprechende Liste dafür eintragen, damit wir als Verein dann auch die Meldung dafür vornehmen können.

Terminverschiebung!!!
Die diesjährige Mitgliederversammlung
unseres Verein wird wegen den aktuellen Beschränkungen vom 03.04.2022 auf den 15.05.2022 verschoben, nach den gelten Beschränkungen dürfen wir keine Versammlung im Innenraum durchführen und wollen dann diese im Mai unter der Pergola im Außenbereich durchführen.

Bitte an den fälligen Jahresbeitrag denken, es haben bis heute erst rund 60% der Vereinsmitglieder ihren Beitrag für 2022 bezahlt!

Beste Grüße
Ronny


#

28.01.2022

Hallo, an Alle,

Von Seiten der Sportbünde ist der Schießbetrieb so weiterhin möglich wie er gegenwärtig bei uns im Verein praktiziert wird. Einzige Änderung: es sind wieder Wettkämpfe, Veranstaltungen und Maßnahmen unter den derzeit geltenden Auflagen möglich.
Das heißt, den Sachkundelehrgang können wir unter Auflagen natürlich durchführen und das Westernschiessen kann dann ebenfalls stattfinden.

Den Schießbetrieb bei uns auf der Anlage werden wir so wie derzeit weiterführen, das heißt jeder bei uns auf der Anlage muss sich dann in die Listen eintragen und seinen Status auch per Unterschrift abzeichnen. Bei den 12 – 18-jährigen gilt natürlich weiterhin der Schulnachweis.
Dies gilt für Gäste, unsere Vereinsmitglieder und auch für die Schießleiter auf den Ständen.

Einen ersten Terminplan gibt es jetzt auch, ab dem 02.02. werden welche im Verein ausliegen – ansonsten ist er auch auf der Internetseite zu finden.

Beste Grüße
Ronny


#

12.01.2022

Hallo, an Alle,

es sind derzeit alle Veranstaltungen in den Vereinen von Seiten des Sportbundes bei uns im Kreis untersagt. Ebenso sind alle Wettkämpfe in diesem Zeitraum vom Landesverband abgesagt worden.

Sollte am kommenden Mittwoch, den 19.01.2022, der Trainingsschießbetrieb bei uns im Verein weitergehen, wird es vorerst zu den von mir genannten Veränderungen kommen:

Es darf am Schießbetrieb teilgenommen werden
• wer Geimpft ist (Nachweis),
• wer Genesen ist (Zertifikat max. 6 Monate),
• wer Getestet ist! (Aktuellen Test eines Testzentrums oder aktuellen PCR-Test vorlegen, mitgebrachte Selbsttests werden nicht akzeptiert)

Der Hauptschießleiter an der Waffenkammer muß alle Schützen dazu in eine vorbereitete Liste eintragen. Ohne Eintrag darf keiner am Schießbetrieb teilnehmen!

Ebenso wird es wieder Änderungen bei den Preisen für Munition geben, neue Liste hängt in der Waffenkammer aus.

Beste Grüße
Ronny


Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Website zu nutzen.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.